Mittwoch, 12. Februar 2014

12 von 12 im Februar

Und schon wieder ist es soweit - der 12.! War nicht gerade erst der 12. Januar? Aber in dieser Jahreszeit bin ich nicht traurig, wenn die Zeit etwas schneller vergeht, kann ich es doch kaum erwarten, bis es endlich Frühling wird. Ein paar Vorboten haben es auch in diesen Post geschafft. Aber der Reihe nach:

Mich über herrliches (Vor)Frühlingswetter gefreut:



Aus ein paar Jerseyresten Unterhosen zugeschnitten (nachdem ich zwei Probeteile gemacht habe, ist der Schnitt jetzt dem mittleren Freudenkind auf den Leib geschneidert und genehmigt):


Yeah! Ich bin dabei und teste die nächsten Wochen ein Bekleidungsstück von Hess Natur
(ich werde im Blog darüber berichten):


Und ganz wichtig: Das jüngste Freudenkind braucht seine Vormittagsmahlzeit (und Einschlafhilfe) - das Stillen genießen wir beide!


Hausaufgaben ... erst danach geht es hier für den Größten mit den wirklich interessanten Dingen des Nachmittags weiter ;-)



Die ersten Frühlingsboten bei uns im Haus begrüßt:


Ich habe das schöne Wetter genutzt, um im Freien Produkte für meinen (baldigen) Dawanda-Shop zu fotografieren (endlich abhaken auf der ewigen Liste):


Gesellschaft vom ältesten Freudenkind: Der selbstgeschnitzte Stempel für seine Lehrerin braucht noch einen Holzklotz:


Die Post bringt ein wunderhübsches Stöffchen!


Und noch einmal ein Himmelsbild - heute war es einfach traumhaft schön (wenn auch noch recht kalt):


Das mittlere Freudenkind und ich machen Pancakes und lassen es uns gutgehen:



Endlich die Karte  weggeschickt, damit der große Legofan auch weiterhin eben jenes Magazin erhält:


Das waren meine 12 von 12 im Februar und wer mehr sehen will - schnell hierher zu Caro.

1 Kommentar:

  1. Ein schöner Tag..danke fürs Teilhaben lassen...glg emma

    AntwortenLöschen

Hallo, schön, dass du meinen Blog besuchst! Ich freue mich über jeden Kommentar!